Startseite|Impressum|AGB|Kontakt

Liebe Golffreunde

Das ist Euch sicher auch schon mal passiert. Ihr spielt eine Runde und die Golfbälle im Bag werden knapp. Da gibt es nur eine Lösung, nach dem 9ten Loch schnell in den Proshop und ein - besser zwei 3er Pack Golfbälle nachgekauft. Wenn alles schlecht lief sind die teuren Bälle bis zum 18ten Loch auch noch in diversen Hindernissen verschwunden.
Um das Risiko der Ballknappheit im Bag für die Zukunft aus zu schließen wurde zu Hause im Internet nach sogenannten Lakebällen gegoogelt. Schnell wurde man fündig! Aber welche Qualität . AA oder AAA, da gibt es auch noch AAAA und sogar auch noch Mint ???? und dann auch nur noch in 50er und 100er Pack.
Damit macht RoneBalls Schluss !!
Denn bei RoneBalls gibt es nur Markenbälle im üblichen 3er Pack sowie 12er Pack.
Und mal Hand aufs Herz, ich ( Hcp 18,0 ) merke an meinen Score keinen Unterschied ob ich Callaway- Nike oder Titleist Bälle spiele.

Euer RoneBalls Team